Ihre Spende

Kleinanzeigensuche

Nevisa ist vermittelt

Kontakt Rommystatzenteam@yahoo.de

Beschreibung

Nevisa
 
Nevisa, Hündin, Mischling, geboren ca. 20. Dezember 2018 (von einem ungarischen Tierarzt geschätzt), kastriert, Schulterhöhe: ca. 40 cm und ca. 11 Kilo
 
Update: 06.01.2021:
Nevisa ist nicht für Hundeanfänger geeignet und sie ist manchmal etwas aufdringlich mit Katzen und rennt ihnen auch mal nach.
 
Wir möchten Nevisa nur in Haus mit gut eingezäunten Garten vermitteln.
 
Wir suchen Menschen für sie, die mit ihr arbeiten möchten und mit Hunden Erfahrung haben.
-----------------
 
Sie ist eine wunderschöne, agile, freundliche Hündin mit viel Potenzial. 
 
Ein kleines, schwarzes Juwel, mit bernsteinfarbenen Augen, intelligent, lernwillig, super menschenbezogen und einfach nur lieb, zu Frauen und Männern.
 
Ihre Sportlichkeit stellt sie beim Gassigängen unter Beweis. 
 
Das Laufen an der Leine klappt, muss aber weiter ausgebaut werden. 
 
Sie hat auch schon gezeigt, dass sie eine gute Jogging-Partnerin wäre.
 
Nevisa ist kein Couch-Potato.
 
Im Haus passt sie sich an, draußen wird gerne gepowert, gerannt und gespielt. 
 
Sie ist mit allen Hunden gut befreundet, bisher zeigte sie keine Aggression.
 
Unsere “Lady in black” kennt noch nicht viel von der großen weiten Welt, da sie aber offen, verspielt und lernwillig ist, wird sie Versäumtes sicher bald nachholen. 
 
Spaziergänge in Wiesen, Feld und Wald oder auch Such-, Versteck- und Laufspiele werden ihr sicher gefallen.
 
Nevisa liebt den Garten, vor allem um, sich ausgiebig im Gras zu wälzen und alles abzuschnuppern und zu spielen. 
 
Ein Garten im neuen Zuhause wäre wünschenswert mit guter Einzäunung. 
 
Gerne kann sie zu anderen Artgenossen vermittelt werden, aber auch als Einzelhund in ein neues Zuhause einziehen. 
 
Dann sollten aber Sozialkontakte mit anderen Artgenossen gewährleistet sein.
 
Da sie sehr ungestüm sein kann, möchten wir sie nicht zu kleinen Kindern vermitteln.
 
Da Nevisa sich bereits auf der Pflegestelle in Deutschland befindet, müsste sie dort besucht und auch abgeholt werden. 
 
Wir vermitteln nur nach positivem Hausbesuch. 
 
Dann mit Schutzvertrag, gechippt, entwurmt, geimpft und mit EU-Pass. 
 
Bitte sichern Sie den Hund über Monate doppelt, Sicherheitsgeschirr und Zughalsband. 
 
Bitte beachten Sie bei Ihrer Entscheidung, einem Hund ein Zuhause zu geben, dass Sie ihm in den ersten Monaten besonders viel Liebe, Geduld und Aufmerksamkeit sowie Zeit entgegenbringen müssen. 
 
Auch sollte der Hund in den ersten Monaten nicht lange alleine gelassen werden, das alleine sein sollte schrittweise geübt werden!
 
Eine Doppelsicherung mit Zughalsband und Sicherheitsgeschirr ist unumgänglich, die Pflegestelle informiert Sie bei Ihrem Besuch vor Ort gern.

Kommentare

Sponsoren u. Links

Rommys Tatzenteam bei Gooding

Weiterlesen ...

 

Fa. WD Homepages

www.wdhomepages.de

Weiterlesen ...