Ihre Spende

Kleinanzeigensuche

Indy

Neu
Kontakt Rommystatzenteam@yahoo.de

Beschreibung

Indy ist auf einer Pflegestelle in 27612 Loxstedt (bei Bremerhaven) und kann gerne nach Absprache besucht werden
Indy, Hündin, Terrier Mischling, geboren ca. 01. Januar 2021, kastriert, Schulterhöhe: ca. 29 cm und z.Z. ca. 5 Kilo
 
Indy grüßt aus ihrer Pflegestelle, bei Bremerhaven.
 
Sie ist gechipt, geimpft, kastriert und entwurmt und hat ein Spot on aufgetragen gegen Ektoparasiten. Selbstverständlich hat sie auch einen blauen Heimtierausweis.
 
Ihre Pflegefamilie schreibt:
Die kleine Indy ist eine sehr freundliche, agile und neugierige Hündin, die sich sofort mit den Hunden im Rudel verstanden hat. 
 
Sie ist sehr kuschel bedürftig und ist sofort mit zu uns auf die Couch gesprungen und hat den Körperkontakt gesucht.
 
Indy ist ein recht zutraulicher, kleiner Hund und lebt nach dem Motto "Dabeisein ist alles" und das nimmt sie auch wörtlich und passt sich ihrem Menschen in jeder Lebenslage an.
 
Bereits 15 Minuten, nachdem sie bei uns eingetroffen ist, hat sie unseren Thilo zum Spielen aufgefordert und tobt seitdem immer zu gern mit ihm herum. Wenn die anderen Hunde ausruhen, kann sie sich schnell entspannen und ein Nickerchen machen.
 
Indy liebt es, spazieren zu gehen und sie läuft gut an der Leine, sie ist ein toller Begleiter. Sie schnüffelt unterwegs zu gern, auch im Garten mag sie gern ausgiebig alles beschnüffeln. Jagdtrieb haben wir noch nicht erkennen können. 
 
Sie ist sehr gelehrig und die Grundkommandos kann man ihr mit Lob und einem kleinen Leckerli sehr gut beibringen. Auf Ansprache reagiert sie sofort.
 
Autofahren ist überhaupt kein Problem, das scheint sie sehr zu mögen, weil es Neues zu sehen gibt.
 
Angst hat sie bisher noch nicht gezeigt. Bei lauten, ihr unbekannten Geräuschen außerhalb des Hauses, schlägt sie schon mal an. Klingelt es an der Haustür, bellt sie kurz, aber sicher auch nur, weil unsere Hunde anschlagen. 
 
Bei Fußgängern, Hunden, Radfahrern, die an unserem Grundstück vorbeikommen, reagiert sie neugierig, bellt aber kaum. Wenn unser Rudel meldet, bellt sie vorsichtig mit.
 
Wir suchen ein ländliches Zuhause, oder Stadtrand, gern mit viel Natur um tolle Schnüffelrunden zu laufen.
 
Schön wäre ein Hundekumpel in der Familie (kein Muss), der ihr zeigt, wie das Leben in der Familie zu meistern ist, da sie bislang nicht viel kennengelernt zu haben scheint.
 
Indy könnte sowohl zu einer Familie mit älteren Kindern (ab 10 Jahren), als auch zu einem aktiven Paar oder einer allein stehenden Person vermittelt werden.
 
Wichtig sind mehrmals täglich abwechslungsreiche Spaziergängen und nicht nur tristes um den Block gehen. 
 
Auch sollte ihr gutes Sozialverhalten weiter gefördert werden und sie Kontakt zu freundlichen Hunden haben.
 
Da Indy sich bereits auf der Pflegestelle in Deutschland befindet, müsste sie dort besucht und auch abgeholt werden. 
 
Wir vermitteln nur nach positivem Hausbesuch, mit Schutzvertrag.
 
Wir suchen für unsere Hunde verantwortungsbewusste Menschen, die wissen, dass mit einem Hund nicht nur eine Menge Spaß und Freude, sondern auch eine Menge Erziehungs- und ggf. viel Putz-Arbeit ins Haus kommt.

 

Kommentare

Sponsoren u. Links

Rommys Tatzenteam bei Gooding

Weiterlesen ...

 

Fa. WD Homepages

www.wdhomepages.de

Weiterlesen ...